Issey Miyake L'Eau d'Isseyeau de toilette für Damen

15×
Issey Miyake L'Eau d'Issey eau de toilette für Damen
Issey Miyake L'Eau d'Issey eau de toilette für Damen
100 ml
CHF112.00

CHF112.00 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: ISM0052 | Verfügbar
1
PostPak Priority
Mittwoch 7.10.2020
PostPak Economy
Freitag 9.10.2020

Beschreibung des Parfüms Issey Miyake L'Eau d'Issey
Zusammensetzung

Issey Miyake L'Eau D'Issey ist ein leichter Duft, der vor allem für den Frühling geeignet ist. Er wurde durch frisches Frühlingswasser und das unverwechselbare Aroma des Waldes nach einem kalten Frühlingsregen inspiriert.

Die Töne von Zeder, Sandelholz und exotischen Holzarten bilden die Basis des Parfüms L'Eau D'Issey. Dann erscheinen blumige Töne. Die Akzente der Wassermelone und des Lotos geben dem Parfüm kühlende Leichtigkeit. Im Herzen verbergen sich die Töne von Lilie und Maiglöckchen, die dem Parfüm Weiblichkeit und Zärte geben. Dank der Mischung von holzigen, frischen und süßen blumigen Tönen entsteht dieses sehr unikate Parfüm. Sandel- und Zedernholz betonen die natürliche weibliche Sinnlichkeit. Die zarten und romantischen Töne von Blumen mildern den Duft ab.

Das Eau de Toilet Issey Miyake L'Eau D'Issey ist speziell für Frauen und Mädchen bestimmt, die ihre Attraktivität betonen wollen, aber gleichzeitig romantisch wirken wollen. Es ist deshalb zum alltäglichen Tragen gut geeignet. Es passt gut zu einem leichten Kleid bei einem romantischen Spaziergang. Sie können  es aber auch zu einem Kostüm anziehen, das Sie im Büro tragen.

Zusammensetzung

Kopfnote - entfaltet sich gleich beim Aufsprühen und ist für den ersten Eindruck zuständig. Sehr intensiv, verfliegt aber schnell. 
Kopf
Rose, Lotos
Herznote - ist bereits nach wenigen Minuten riechbar, nachdem die Kopfnote verfliegt. Meistens haltet sie 2-3 Stunden.
Herz
Lilie, Blumen
Basisnote -  ist die letzte und längste Phase. Hält ungefähr 4 Stunden, aber auch länger. 
Grund
hölzerne Töne
Duftfamilien
blumig, wässrig

Über die Marke Issey Miyake

p>Parfüms Issey Miyake | Das Unternehmen Issey Miyake ist 1970 in Japan entstanden. Der Gründer (mit einem für einen Europäer verzwickten Namen) war Designer und Modeschöpfer Issey Miyake. Miyake war in der „unglücklichen“ Stadt Hiroshima aufgewachsen. Als die Atombombe auf Hiroshima abgeworfen wurde, war er sieben Jahre alt und wurde zu einem Augenzeugen dieser Tragödie. Der junge Issey Miyake legte seinen Fokus auf Design und Gewebeforschung. Er hatte vor einer „neuen Welle“, die gegen traditionelles Vorgehen gerichtet sein sollte, keine Angst und wie das oft ist, lohnte es sich. 1992 trat er, vom Erfolg gestärkt, in die Parfümwelt ein. Die Parfüms sind meistens für Frauen bestimmt und ehren japanische Traditionen, Kultur und Natur – probieren Sie zum Beispiel den „mystischen Wasserduft“ Issey Miyake L'Eau D'Issey Blue Pour Homme oder einen der absoluten Duftklassiker Issey Miyake L'Eau D'Issey aus.

Bewertung Issey Miyake L'Eau d'Issey15