Lanvin Éclat d'Arpègeeau de parfum für Damen

128×
Lanvin Éclat d'Arpège eau de parfum für Damen
Lanvin Éclat d'Arpège eau de parfum für Damen
100 ml
CHF77.50

CHF77.50 / 100 ml, inkl. MwSt
Code: LAV0008 | Verfügbar
1
PostPak Priority
Montag 20.7.2020
PostPak Economy
Mittwoch 22.7.2020

Beschreibung des Parfüms Lanvin Éclat d'Arpège
Zusammensetzung

Lanvin Eclat D’Arpege ist ein wunderbarer Duft, der ausschließlich für Frauen bestimmt ist. Das wunderschöne Design des Flakons passt genau zu diesem Duft selbst. Betörend, süß, fröhlich. Seien auch Sie so mit dem Parfüm Eclat D’Arpege. Wirklich wundervolle Essenzen von Flieder und Pfirsichblüten kombiniert mit frischen Düften des grünen Tees und der roten Pfingstrose. Das ist die reine Freude am Leben. Lassen auch Sie sich von den zarten Blütentönen des Frühlings bezaubern. Das ist Lanvin Eclat D’Arpege, ein für die außergewöhnliche Frau geschaffenes Parfüm.

Treten Sie ein in den Garten faszinierender Düfte. Verlieben Sie sich in die Freude an der einfachen Existenz und lassen Sie für sich freudige Momente eigener Reinheit und Schönheit entstehen. Die Parfüms der ausgewählten französischen Marke Lanvin sind bekannt und weltweit sehr beliebt schon seit dem Jahre 1924. Probieren Sie das Gefühl des Glücks und der Schönheit mit dem famosen Duft Lanvin Eclat D’Arpege.

Zusammensetzung

Kopfnote - entfaltet sich gleich beim Aufsprühen und ist für den ersten Eindruck zuständig. Sehr intensiv, verfliegt aber schnell. 
Kopf
Flieder, Zitrone
Herznote - ist bereits nach wenigen Minuten riechbar, nachdem die Kopfnote verfliegt. Meistens haltet sie 2-3 Stunden.
Herz
Osmanthus, Wisteria, Pfingstrose, Tee, Pfirsich
Basisnote -  ist die letzte und längste Phase. Hält ungefähr 4 Stunden, aber auch länger. 
Grund
Zeder, Moschus, Bernstein
Duftfamilien
blumig, grüne

Über die Marke Lanvin

Parfüms Lanvin | Lanvin ist eines der sehr alten Pariser Modehäuser. Die Marke Lanvin gründete an der Wende vom 19. zum 20. Jahrhundert Jeanne Marie Lanvin. Diese unternehmungslustige Frau nähte ursprünglich für ihre Tochter Marguerite Lanvin, mit dem Ziel, die Mitglieder der höheren Gesellschaft, die sie oft besuchte, zu überraschen. Es ist kein Wunder, dass die Marke Lanvin bald renommiert und berühmt wurde. Den Höhepunkt erreichte sie zwischen den Jahren 1920 und 1925. In dieser Zeit fertigte Lanvin vor allem Kleidung und Accessoires, aber auch Parfüms, die auch heute zu Luxuswaren gehören. Die berühmteste und geprüfte Lanvin´s Kollektion ist ohne Zweifel Lanvin Arpege, ein fast hundertjähriger „Duft von Frankreich“ mit einer Vanille- und Sandelholzbasis und die Spitze zwischen Parfüms allgemein. Man sagt, dass als erste das Produkt Marguerite Lanvin ausprobierte und höchstwahrscheinlich auch benannte.

Bewertung Lanvin Éclat d'Arpège